Vorsorge

Als Hebamme führe ich die empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen während der Schwangerschaft durch und dokumentiere diese in Ihrem Mutterpass.

Dazu gehört die Kontrolle der schwangerschaftlichen Entwicklung, wie etwa die Herzton- und Wachstumkontrolle sowie die mütterliche Gesundheit.

Für Ultraschalluntersuchungen oder bei Auffälligkeiten überweise ich Sie an Ihren Frauenarzt, was aber eine weitere Betreuung und Beratung von meiner Seite nicht ausschließt. Sollten Sie eine Vorsorgebetreuung im Wechsel mit Ihrem Frauenarzt wünschen, ist dies selbstverständlich gerne möglich. Da im Mutterpass alle wichtigen Daten dokumentiert werden, ist der jeweils Mitbetreuende stets aktuell im Bilde.


Meine Leistungen
SchwangerenvorsorgeDie empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen entsprechend der Mutterschaftsrichtlinien. Dazu gehört die Kontrolle der schwangerschaftlichen Entwicklung, wie etwa die Herzton- und Wachstumkontrolle sowie die mütterliche Gesundheit.
Hilfeleistung bei BeschwerdenBei Schwangerschaftsbeschwerden und Veränderungen können Sie mich gerne um Rat und Hilfe fragen.
Geburtsvorbereitung (Kurse)Kurse zur Vorbereitung auf die Geburt, das Wochenbett und die Stillzeit.
WochenbettbetreuungKompetente und persönliche Begleitung nach der Geburt.
Rückbildung (Kurse)Kurse zum Training von Beckenboden, Bauch und Rücken.
AkupunkturDie Traditionell Chinesische Medizin bietet gute Möglichkeiten Beschwerden in Schwangerschaft oder Wochenbett zu beseitigen oder sie zu erleichtern.

Die Kosten für Hebammenleistungen werden von der Krankenkasse übernommen.

Bei Interesse oder Fragen zu meinen Leistungen – oder sonstigen Fragen rund um dieses wichtige Themengebiet mit Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Neugeborene – scheuen Sie sich nicht, mit mir in Kontakt zu treten. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.