Kurse während Corona

Solange treffen von mehreren Menschen an einem Ort nicht gestattet sind, können auch Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungsgymnastik-Kurse leider nicht stattfinden. Hier arbeite ich an einer Lösung, um dies auf anderem Weg möglich zu machen. Die Anmeldungen bleiben daher vorerst gültig.

Arbeiten in Corona-Pandemie-Zeiten

Trotz der Corona-Pandemie und den entsprechenden Schutzvorkehrungen zur Eindämmung kommen weiterhin Babys zur Welt und Familien wollen gut betreut sein. Wir Hebammen arbeiten weiter! Mit größeren Hygiene- und Schutzvorkehrungen (z.B. mit Schutzkittel und Mundschutz). Um eine weitere Verbreitung des Virus so schwer wie möglich zu machen, bedarf es auch Eurer

Neuaufnahmen

Die Aufnahme neuer Betreuungen ist erst ab Ende September (errechneter Termin) wieder möglich.

Überarbeitete Kurstermine ab Mai 2020

Meine Kurse ab Mai 2020 haben teilweise neue Daten. Bitte beachten Sie dies bei der Anmeldung, sollten Sie sich schon einen Kurs ausgesucht haben.

Rückbildungsplätze ab 9. Januar frei!

Durch neu geplante Kurse sind einige Plätze in dem Kurs ab 09.01.2020 im Diakonissenkrankenhaus um 9:30Uhr frei geworden. Sie können sich hierfür gerne anmelden.

Neuaufnahmen

Die Aufnahme schwangerer Frauen ist erst ab Ende Juni 2020 (errechneter Termin) wieder möglich.

Rückbildungsgymnastik jetzt auch in Pfinztal möglich!

Ab sofort biete ich nun auch Mittwochabends Rückbildungsgymnastik in Söllingen an. Sobald sich genügend Anmeldungen hierfür finden, kann der Kurs starten. Uhrzeit: Mittwoch, 19:30 – 20:30 Uhr Fragen Sie gerne unverbindlich an!

Neuaufnahmen

Bis März 2020 (Errechneter Termin, ET) sind leider aus kapazitätsgründen keine Neuaufnahmen möglich.